KKS Sulzfeld

Klein-Kaliber-Schießsportverein

Hocketse 2022
Am 31.12.22 fand nach Corona bedingter Pause zum 5x die Hocketse des KKS Sulzfeld statt .Mit wachsender Besucherzahl und perfekten Wetterverhältnissen haben  ca. 280 Gäste das Jahr gemeinsam ausklingen lassen.
Der KKS-Sulzfeld bedankt sich bei den zahlreichen Helfern und Besuchern.

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

10.01.2023

Jahreshauptversammlung beim Schützenverein

Schlag auf Schlag ging es am 3-Königstag beim KKS Sulzfeld. Wurde am Vormittag noch das örtliche Vorständeschießen durchgeführt, stand am Nachmittag, ab 15.00 Uhr, die Jahreshauptversammlung auf dem Plan.
Oberschützenmeister Dirk Eigenmann begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder, ein besonderer Gruß galt Herrn Ulrich Fischer als Vertreter der Gemeinde Sulzfeld und Herrn Joachim Edinger, der Kreisschützenmeister des Sportkreises 10 Sinsheim, und dessen Stellvertreter Friedbert Prokop.
Unglaubliche 59 Vereinsmitglieder hatten sich zu der Jahreshauptversammlung eingefunden.
Nach den Berichten des Oberschützenmeisters, des Schriftführers, des Kassiers und der Schießleitung wurde unser langjähriges Vereinsmitglied Josef Spindler zum Ehrenmitglied wegen besonderer Verdienste um den Verein ernannt. Kreisschützenmeister Edinger nutzte die Gelegenheit für ein Grußwort. Er berichtete von den Beschwerlichkeiten der Schützenvereine in der heutigen Zeit allgemein und der von fehlenden Jugendlichen im Besonderen. Er warb intensiv dafür, alles zu tun, um die Jugend zu stärken und zu halten. Keine Ressource dürfe ausgelassen werden, um die Jugend zu fördern, Zudem bat er die Anwesenden ihre Vorstandschaft tatkräftig zu unterstützen, denn es stellt eine enorme Aufgabe dar, in der heutigen Zeit einen Verein im Ehrenamt zu führen.
Im Anschluss berichtete ein Kassenprüfer von einer vorbildlich geführten Kasse und baten die Versammlung um Entlastung der Vorstandschaft. . Diese wurde bei einer Enthaltung gewährt.
Als nächster Punkt standen Wahlen zur Vorstandschaft an. Herr Fischer von der Gemeinde wurde zum Wahlleiter bestimmt. Er überbrachte dabei die Grüße der Gemeinde Sulzfeld und brachte seine Freude zum Ausdruck, über einen so vitalen und vielfältigen Verein.
Bei den anschließenden Wahlen wurden die von der Vorstandschaft vorgeschlagene Kandidatin und Kandidaten jeweils mit überwältigenden Mehrheiten in ihrem Amt bestätigt bzw. ein Mal neu gewählt.
Als letzte Punkte standen die Termine des KKS in 2023 und Wünsche und Anträge auf der Tagesordnung. Die Termine wurden vorgestellt und bei Wünschen und Anträgen wurde einige Kleinigkeiten vorgetragen, die sich die Vorstandschaft auf ihre Agenda für 2023 geschrieben hat.
Gegen 17.45 Uhr beendete OSM Eigenmann die umfangreiche und intensive Jahreshauptversammlung.

gez. Schriftführer
Michael Gustav Horváth



Zurück zur Übersicht





 

 

Gästebuch

Clemens Grebner
21.09.2022 10:54:44
Ich zitiere einfach Dietmar:" Das war seit langem das beste, wenn nicht sogar DAS BESTE Turnier, das ich geschossen habe"!!!! Mehr gibt es nicht zu sagen!!!!
Daniela Kemmet
13.09.2022 21:21:14
... und dann auch noch so ein schönes Filmchen ...
Hut ab! Und (einmal mehr) vielen Dank!
Daniela Kemmet
13.09.2022 21:03:25
Liebe Sulzfelder,
herzlichen Dank für den schönen Tag!
Für das Fahren des Bulldogs, das Knopfdrücken an der fliegenden Sau, die Verpflegung, die schön gestellten Ziele, den Cloutschuss, den Kuchen, eure gute Laune, eure Mühe.
Hat viel Spaß gemacht! Freu mich auf das nächste Turnier bei Euch!
Herzliche Grüße
Daniela
Kommentar:
Danke
Andreas Ebert
13.09.2022 17:59:10
Das Turnier bei euch am 04.09.2022 war
echt super mit vielen Highlights. Angefangen von der Vorbereitung (stellen der Ziele über Bewirtung ,usw). Nochmals vielen Dank dafür. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr wenn es wieder statt findet.

LG
Andreas Ebert
Kommentar:
Danke
Jürgen Kohl
04.09.2022 20:23:11
Waren heute auf eurem 10. Turnier zu Gast und haben uns alle sehr wohl gefühlt. Der Parcour war zwar etwas Anstrengend, aber sehr schön angelegt. Auch die Gadges wie Träcker, Vogel oder der Cloud waren ein Highlight. Wir freuen uns schon aufs nächste mal.

LG
Jürgen Kohl
Kommentar:
Danke